Blog


Venen-OP im Sommer

Ist eine Venen-OP im Sommer sinnvoll?

Definitiv! Stellt sich heraus, dass die Vene operiert werden muss, sollten Sie den Eingriff zeitnah vornehmen lassen. Die Abheilungsphase ist kurz, die postoperativen Beschwerden gering. Zudem verschlimmern sich Krampfaderbefunde bei Wärme, sodass die Beschwerden im Sommer häufig zunehmen.


Aktuelles

Gute Vorsätze für das neue Jahr

Weihnachtstage, Silvester, Neujahr, langes Sitzen, üppige Mahlzeiten und Alkohol– die Festtage werden meist nicht besonders gesund verbracht. Gerade langes Sitzen und Stehen kann den Venen

Weiterlesen

Bewegung ist auch bei schlechtem Wetter wichtig

 Bad Bertrich. Besenreiser, Krampfadern oder geschwollene Fesseln treten häufig auf und zählen zu den Volkskrankheiten Hauptursachen für Veränderungen im Bein-Venensystem sind Übergewicht, sitzende Tätigkeiten, Schwangerschaften

Weiterlesen

Tipps bei Venenproblemen für den Alltag

Die Venenspezialisten der Mosel-Eifel-Klinik, Bad Bertrich, haben viele praktische Empfehlungen für jeden Tag. Bereits ein paar Minuten Gymnastik täglich können Venenerkrankungen vorbeugen oder Beschwerden lindern. Bei

Weiterlesen

Presse Kontakt

Rita Scheer